Bayernliga Play Off 6/8: 1. aus dem Süden zweimal siegreich – HBC Women haben das Nachsehen

Bayernliga Play Off 6/8: 1. aus dem Süden zweimal siegreich – HBC Women haben das Nachsehen

Samstag: HBC : TSV Haunstetten II 23:24 (14:10)  Am Samstag empfingen die Damen die 3. Bundesliga Reserve aus Haunstetten. Nach wie vor ist die Personalsituation angespannt, Parpan, Weber M. und Ludwig waren nicht mit von der Partie. Auch Trainer Weltzien musste passen, er wurde aber wieder hervorragend, wie gegen Ismaning, von Kurtzius/Schwab vertreten.  Die Partie startete gut für die Damen,…

Bayernliga Play Off 4/8: Rumpftruppe muss Tribut zollen – keine Chance gegen den 2. aus dem Süden

Bayernliga Play Off 4/8: Rumpftruppe muss Tribut zollen – keine Chance gegen den 2. aus dem Süden

Samstag: TSV EBE Forst United : HBC Nürnberg 42:13 (19:5) Am Samstag Mittag machte sich eine Rumpftruppe der HBC Woman auf den Weg in das 170km entfernte Ebersberg. Ohne Hofer, Weber, M. und Katzsch, aber mit Verstärkung durch Bernthold und Hennig trat man die Reise an. Der Verein aus dem Münchner Umland setzt alles auf die Entwicklung des Handballs im weiblichen…

Nicht schön aber gewonnen

Nicht schön aber gewonnen

HBC Nürnberg – ESV 27 Regensburg II 31:28 (15:17) Ich glaube wir kennen ihn alle: den Moment wenn nach monatelanger Arbeit all der Druck und die Anspannung abfällt und da nur noch Freude ist. Genau so erging es den Damen I nach ihrem Sieg gegen Bayreuth und dem erreichen des Saisonziels. Dementsprechend gut gelaunt (und mit einer legendären Partie Brettball im…

Mit Krone in die Play-Offs

Mit Krone in die Play-Offs

HaSpo Bayreuth – HBC Nürnberg 21:29 „Herzlich Willkommen bei BurgerKing in Bayreuth, Ihre Bestellung bitte.“ „Hallo, ich hätte gerne 16 goldene Kronen bitte.“ „Tut uns Leid, die wurden schon an den HBC Nürnberg vergeben.“Trainer Björn. W. (Name geändert) bestreitet zwar, dass er diese von der bekannten Fastfoodkette organisiert und mit dem HBC Logo versehen hat, dennoch waren die Kronen für…

Am Anfang 7 Tore vorn, am Ende 7 Tore zurück – und trotzdem ein starkes HBC-Spiel

Am Anfang 7 Tore vorn, am Ende 7 Tore zurück – und trotzdem ein starkes HBC-Spiel

wA-Jugend Bayernliga HBC Nürnberg – TSV Haunstetten 27:34 (15:14) Mit dem TSV Haunstetten besuchte uns der aufgrund einiger weniger als die Konkurrenz absolvierter Spiele aktuell Dritte der Bayernliga, der vor einer Woche mit einem 25:21 – Auswärtssieg beim Tabellenzweiten TSB EBE Forst United bereits ein beeindruckendes Ausrufezeichen gesetzt hatte. Auch beim HC Erlangen hatten die Rot-Weißen aus dem Augsburger Stadtteil…

Kampfgeist zahlt sich aus!

Kampfgeist zahlt sich aus!

HBC Nürnberg : HG Zirndorf 30:23 Viel fehlt den Nürnbergerinnen nicht mehr zum Klassenerhalt in Bayerns höchster Spielklasse. Jedoch wartete am Samstag kein leichtes Los auf sie. Mit gerade einmal drei Niederlagen war die HG Zirndorf bisher durch die Saison gekommen – sehr souverän in Anbetracht der vielen Widrigkeiten der zweiten Corona-Saison. Die Rollen war vor Spielbeginn eigentlich klar verteilt:…

Ordentliche Packung in Erlangen

Ordentliche Packung in Erlangen

wA-Jugend Bayernliga | HC Erlangen – HBC Nürnberg 41:12 (23:3) Auch wenn unsere HBC-Mädels als klare Außenseiter beim Jugendbundesliga-Team des HC Erlangen antraten, wollten sie doch ihre Haut so teuer wie möglich verkaufen. Das ganze Vorhaben hatte leider nur fünf Minuten Bestand. Die Erlangerinnen gingen nach einem Ball-verlust des HBC durch einen Tempogegenstoß mit 1:0 in Führung – eine Spielszene, die…

Wichtige Punkte im Kampf um die Play Ups liegen gelassen!

Wichtige Punkte im Kampf um die Play Ups liegen gelassen!

SG Mintraching/Neutraubling : HBC 23:18 (11:7)  Am Samstag ging es für die Damen zur SG Mintraching/Neutraubling. Die Oberpfälzerinnen sind zwar aktuell in der unteren Hälfte der Tabelle zu finden, aber bei erst 7 gespielten Spielen sind noch einige Punkte zu holen, weshalb man sich nicht in Sicherheit wiegen dürfte.  Wie im Hinspiel wurde Melina Schwab völlig unkreativ ab Minute 1…

mB erkämpft Sieg gegen Vöhringen

mB erkämpft Sieg gegen Vöhringen

Nach zwei Auswärtspleiten erkämpft sich der HBC die ersten Punkte in der BYL Hauptrunde. Nachdem die B-Jugend mit zwei deutlichen Auswärtsniederlagen in Günzburg und Rimpar in die Hauptrunde gestartet war, konnte sie am Samstag, den 19.03. den hart umkämpften Sieg in letzter Sekunde gegen Vöhringen holen. Die Partie war von Beginn an spannend und unterhaltsam. Der HBC startete gut ins…